Es gibt Branchen, in denen wirst du als Fach- oder Führungskraft kaum Probleme haben einen gut bezahlten Job zu bekommen. Zu diesen Branchen zählt eindeutig der IT-Bereich. Was es dabei zu wissen gibt ist, dass auch Quereinsteiger Chancen haben. Dieser Artikel richtet sich an dich, wenn du als Quereinsteiger in den IT-Bereich einsteigen willst. Der Artikel ist aber auch dann interessant, wenn du eine Ausbildung oder ein Hochschulstudium hast und dich gezielt weiterbilden willst. Du musst dafür nicht, oder sagen wir mal kaum, außer-haus gehen. Du kannst deine Weiterbildung bequem von eigenen Wohnzimmer aus per Fernstudium machen. In diesem Artikel erfährst du mehr dazu. Du bist neugierig? Dann solltest du unbedingt den ganzen Artikel lesen.

 


 

Jetzt Fernkurs beim SGD machen

verschiedene Kurse und Fachrichtungen

4 Wochen kostenlos testen

anerkannte Abschlüsse

flexibel lernen

*

 


 

Jetzt Fernkurs beim ILS machen

verschiedene Kurse und Fachrichtungen

4 Wochen kostenlos testen

anerkannte Abschlüsse möglich

flexibel Lernen

*

 


 

Ziele setzen ist wichtig

Bevor du ein Fernstudium beginnst, sollte dir im Klaren sein warum du das Ganze machen möchtest. Eine solche Weiterbildung ist meist nicht ganz billig und da solltest du auf alle Fälle wissen, in welche Richtung du gehen willst. Denke dabei bitte nicht, dass es so einfach ist wie es den Schein hat. Denn der Wunsch einfach in den IT-Bereich zu Fuß zu fassen, ist noch kein konkretes Ziel. Der IT-Bereich ist groß. Es gibt viele Spezialisierungsmöglichkeiten und nicht jeder Abschluss ist auch überall gleich gut anerkannt.

Einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg, ist ein Ziel. Du musst genau wissen, in welche Richtung du gehen willst. Du musst wissen wo du hin willst. Dies ist die Grundlage dafür überhaupt ein Ziel zu erreichen. Denn ohne Ziel wirst du vermutlich viele Dinge probieren und nichts wird funktionieren. Eine gute Möglichkeit dafür sich konkrete Ziele zu machen, ist die Smart-Formel welche aus dem Projektmanagement kommt. Schau dir dazu einfach diesen Artikel auf Wikipedia an.

Weiterbildung ist nur ein Karrierebaustein

Weiterbildung ist sehr wichtig. Du kannst dadurch nicht nur deinen Arbeitsplatz sichern, sondern auch Karriere machen. Doch du solltest auch wissen, dass Weiterbildung egal ob es ein Fernstudium ist oder ein sonstiger Kurs, keine Garantie für den beruflichen Erfolg ist. Es müssen noch weitere Faktoren hinzukommen. Auch Glück spielt im gewissen Maße eine Rolle. Das heißt nicht, dass du dich nicht weiterbilden solltest – im Gegenteil. Ich will damit schreiben, dass du nur Aufgrund einer Weiterbildung keinen Anspruch ableiten kannst.

Neben einer Weiterbildung an sich, spielt auch der Grund dafür eine Rolle. Ich habe ja bereits geschrieben, dass du ein Ziel brauchst. Wenn du ein Ziel hast, dann solltest du deine Strategie genau darauf ausrichten. Du solltest dir ein Fernstudium suchen, das genau dazu passt. wie bereits erwähnt ist der IT-Bereich groß und es gibt viele Richtungen. Nur mit den richtigen Zielen und dem richtigen Weg, wirst du das erreichen was du möchtest. Du musst nicht irgendeine Weiterbildung machen, sondern jene die dich deinem Ziel näherbringt.

Oft reicht dafür irgendeine Weiterbildung aus nur um sich im IT-Bereich wissen anzueignen. Manchmal braucht man aber auch einen staatlich anerkannten Abschluss, weil beispielsweise ein Studium geplant ist oder es von Arbeitgebern so gewünscht wird. Das Fazit hiervon ist also so wie es bereits die Überschrift sagt, dass Weiterbildung nur ein Karrierebaustein ist. Es ist ein Faktoren von vielen und je mehr du richtig machst, desto weniger Einfluss hat dann der Faktor Glück – also die unbekannte Komponente.

Zu diesen Karrierebausteinen gehört beispielsweise die Kommunikationsfähigkeit. Es gibt heute wenige Berufe, in denen diese nicht gefragt ist. Vor allem dann, wenn du im IT-Bereich nicht nur Fuß fassen, sondern Karriere machen möchtest, ist das unheimlich wichtig. Ein weiterer Karrierefaktor kann das Netzwerken sein. Auch im Berufsfeld der IT werden häufig gute Stellen über das Netzwerk vergeben. Du siehst schon, dass ein Fernstudium nur die Grundlage sein kann, aber alleine für sich gesehen meist nichts wert ist.

Fernstudium oder Präsenzweiterbildung – was ist besser?

Im Grunde unterscheiden wir zwei Arten von Weiterbildung. Du kannst zu einem Kurs an einer VHS, IHK, Handwerkskammer oder so gehen, oder ein Fernstudium vom eigenen Wohnzimmer aus machen.

Es gibt grob gesehen wenig Unterschiede und dennoch hat jede dieser Möglichkeiten seine Eigenart. So ist es für ein Fernstudium, auch im IT-Bereich unheimlich wichtig, dass du dich selber motivieren kannst. Du musst außerdem die notwendige Disziplin mitbringen. Viele Kurse dauert Monate oder gar Jahre und da ist Disziplin sehr wichtig.

Beim Präsenzstudium ist dagegen wieder die zeitliche Komponente entscheidend. Denn wenn du beispielsweise Schicht arbeiten musst, dann ist ein Teilzeitkurs häufig keine Möglichkeit. Wenn du berufstätig bist, dann ist ein Vollzeitkurs überhaupt nicht möglich. Du siehst schon, dass es nicht die richtige Antwort gibt. Du solltest verschiedene Dinge, die dir dabei wichtig sind abwägen. Außerdem musst du dich ehrlich fragen, welche der beiden Varianten du dir zutraust..

Was diesbezüglich auch noch erwähnt werden sollte ist, dass du IHK-Abschlüsse und sogar akademische Grade auch per Fernstudium erwerben kannst. Sicherlich gibt es auch Abschlüsse, die nicht so viel wert sind wie einer dieser IHK-Abschlüsse oder gar von einer Fernhochschule, aber manchmal braucht es eben auch nicht unbedingt mehr.

Fernstudium auf akademischen Niveau

Neben den normalen Weiterbildungsmöglichkeiten, wie beispielsweise beim ILS oder SGD, gibt es da auch noch Fernkurse die auf akademischen Niveau sind. Diese Kurse haben so einige Vorteil. Meist gibt es dafür neben einem Hochschulzertifikat nämlich auch noch Credits. Diese können auf ein späteres Hochschulstudium angerechnet werden. Außerdem sagt eine Weiterbildung an einer Hochschule meist mehr aus, als es bei einer einfachen Fernschule der Fall ist.

Für einen Arbeitgeber spielt das meist durchaus eine Rolle. Es spielt meist schon eine Rolle, wo man eine Weiterbildung macht. Selbst wenn ILS und SGD sehr bekannt und durchaus anerkannt sind, ist eine Fernhochschule dann nochmal eine andere Hausnummer. Dabei kommt es, wie in diesem Artikel schon so oft erwähnt, auf die Ziele an. Es kommt darauf an wo sie hinwollen. Wenn sie beispielsweise ihren Erfolg in der Selbständigkeit sehen, dann brauchen sie dafür nicht unbedingt ein akademisches Niveau. Wenn sie in einem größeren Unternehmen Karriere machen, dann wird doch sehr oft auf harte Fakten wie Zertifikate und Abschlüsse geachtet.

So eine akademische Weiterbildung können Sie beispielsweise der AKAD-Hochschule machen. Hier können Sie sich anmelden und 4 Wochen kostenlos testen.* Eine weitere Möglichkeit für ein Fernstudium im IT-Bereich haben Sie an der Wilhelm Büchner Hochschule.

 


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht.


Hilf deiner Bewerbung auf die Sprünge

Nutze jetzt unseren professionellen Bewerbungsservice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Die Website verwendet Cookies um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du dies nicht möchtest, findest du unter Datenschutz Möglichkeiten einer Datenspeicherung zu widersprechen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen (Datenschutz)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen