Fernkurs SPS

Wenn du im Bereich SPS bzw. der Speicherprogrammierbaren Steuerung fit werden? Schau dir am besten diesen Fernkurs an. Mit dieser Weiterbildung kannst du einen entscheidenen Schritt in die richtige Richtung gehen. Du hast viele Vorteile. Informiere dich jetzt kostenlos.

wertvolle Informationen zum Fernkurs:

  • Kursdauer: 6 Monate
  • wöchentliche Lernzeit: 10 Stunden
  • kostenlose Verlängerung bei Bedarf: 6 Monate
  • Lernumfang: 8 Studienhefte, SPS-Simulator TrySim®
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • flexibel lernen
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
Kategorie:

Beschreibung

Fernkurs / Weiterbildung – Speicherprogrammierbare Steuerung

Die Automatisierung in der Industrie ist im vollen Gange. Dieser Trend, zu noch mehr und besserer Automatisierung, braucht natürlich auch qualifizierte Fach- und Führungskräfte. Der Fernkurs Speicherprogrammierbare Steuerung kann ein entscheidender Schritt zu sein, um genau so eine Fachkraft oder Führungskraft zu werden. Der Vorteil jener Weiterbildung die ich dir hier vorstelle ist, dass du flexibel lernen kannst. Du musst nicht in einen Unterricht gehen, sondern kannst lernen wann immer du Zeit hast.

Was lernst du in diesem Fernkurs?

In einem ersten Schritt lernst du den grundlegenden Aufbau und die Funktion der SPS bzw. Speicherprogrammierbaren Steuerung kennen. Im weiteren Verlauf der Weiterbildung bzw. des Fernkurses lernst du logische Verknüpfungen, Speicherverhalten, Winkelfunktionen und vieles Weitere kennen. Wenn nun noch genauer wissen möchtest, was du in der Weiterbildung beim ILS lernst, dann solltest du unbedingt hier dein kostenloses Infomaterial anfordern.

Wertvolle Informationen zum Kurs

Der Fernkurs SPS bzw. Speicherprogrammierbare Steuerungen dauert beim ILS in der Regelstudienzeit 6 Monate. Dabei solltest du eine Lerndauer von ca. 10 Stunden pro Woche einplanen.

Als Grundlage um an der Weiterbildung teilzunehmen solltest du eine abgeschlossene Berufsausbildung und gute naturwissenschaftliche und mathematische Grundkenntnisse mitbringen. Die Ausbildung ist deshalb sehr sinnvoll, weil es sich bei dem Fernkurs ja um eine Weiterbildung und weniger um eine Ausbildung handelt.

Vorteile der Weiterbildung

Es gibt mit Sicherheit auch sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten wo du direkt hingehen kannst. Allerdings funktioniert das nicht immer und vielleicht möchte man auch nicht immer in einen Kurs gehen. Ist es nicht besser in den eigenen vier Wänden zu arbeiten? Mit dem Fernstudium in Speicherprogrammierbarer Steuerung bzw. SPS kannst du flexibel und bequem in den eigenen vier Wänden lernen.

Ein weiterer Vorteil dieser Art der Weiterbildung ist, dass du das ganze 4 Wochen kostenlos testen kannst. Du kannst dir also wirklich erstmal anschauen was dich während des 6-monatigen Kurses erwartet. Wenn du nun neugierig geworden bist und einen wichtigen Schritt in eine bessere bzw. sicherere Zukunft machen möchtest, solltest du jetzt dein kostenloses Infomaterial anfordern.


Hilf deiner Bewerbung auf die Sprünge

Nutze jetzt unseren professionellen Bewerbungsservice

Menü

Die Website verwendet Cookies um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du dies nicht möchtest, findest du unter Datenschutz Möglichkeiten einer Datenspeicherung zu widersprechen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen (Datenschutz)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen