Fernkurs – Geprüfter Industriefachwirt (IHK)

Wenn du beruflich aufsteigen möchtest, dann kann der Fernkurs zum Geprüften Industriefachwirt (IHK) deine Chance sein. Mit diesem Kurs lernst du zeit- und ortsunabhängig. Erreiche so auch neben deinem Job dein Karriereziel.

Deine Vorteile sind:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • persönlichen Fernlehrer kennen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum
  • 40 % staatliche Förderung durch Aufstiegs-BAföG nutzen – einkommensunabhängig
  • Abschluss berechtigt zum Hochschulstudium an der Euro-FH

 

Beschreibung

Du bist bereits in der Industrie tätig und möchtest die nächste Stufe auf der Karriereleiter erreichen? Du siehst Dich künftig in der Managementebene eines Industriebetriebes, hast aber kein entsprechendes Studium vorzuweisen? Das ist kein Problem. Mit dem berufsbegleitenden Fernkurs zum geprüften Industriefachwirten kommst Du Deinem Ziel sehr nahe.

Der Beruf des Industriefachwirten ist gefragter denn je. Egal ob Großkonzern oder mittelständisches Unternehmen: Eine kompetente, innovative und engagierte Führung ist die Quintessenz jedes Betriebes. Mit der Ausbildung zum geprüften Industriefachwirten eignest Du Dir auf die Industrie zugeschnittene, betriebswirtschaftliche Kenntnisse an, die Dich zur Mitwirkung im mittleren Management qualifizieren.In dieser Position sind alle möglichen Aufgabenfelder im kaufmännischen Bereich denkbar. Dazu zählen z.B. Team- oder Abteilungsleitungen im Einkauf, Vertrieb, Projektmanagement, Marketing, Controlling, und vieles mehr.

1) Inhalte des Fernlehrganges

Der Fernlehrgang zum geprüften Industriefachwirten ist so konzipiert, dass er exakt auf die Prüfung vor der IHK vorbereitet. Gelehrt werden u.a. Grundlagen aus der Volks- und Betriebswirtschaft, dem Rechnungswesen, der Unternehmungsführung, dem Projektmanagement, dem Controlling und den Finanzierungen, dem Recht und den Steuern sowie dem Marketing. Da auch “soft skills” immer wichtiger werden, zählt auch das Konfliktmanagement, insbesondere nicht zuletzt wegen der Personalverantwortung, zum Lehrgangsinhalt.

2) Voraussetzungen zur Teilnahme, insb. zur Prüfung vor der IHK

a) Erste Teilprüfung:

Berufspraxis in der Industriebranche ist je nach Deinem beruflichen Hintergrund für 1, 2 oder 3 Jahre erforderlich. Solltest Du bereits in einem dreijährigen kaufmännischen Beruf eine Abschlussprüfung erfolgreich absolviert haben, musst Du keine Berufspraxis nachweisen.

Hast Du einen anerkannten Ausbildungsberuf (Dauer 3 Jahre) erfolgreich abgeschlossen, ist 1 Jahr berufliche Praxis erforderlich. War die Ausbildung Deines Berufes kürzer als 3 Jahre, aber dennoch mit Erfolg beendet, sind 2 Praxisjahre in der Industrie nachzuweisen. Ohne absolvierten Ausbildungsberuf sind jedenfalls 3 Jahre Berufserfahrung nötig.

b) Die zweite Teilprüfung kann nach einem weiteren Jahr im Berufsbereich Industrie abgelegt werden. Auch Weiterbildungen im kaufmännischen Bereich können einen Prüfungsantritt rechtfertigen.

3) Beginn und Dauer des Fernlehrganges

Du kannst jederzeit in den Lehrgang einsteigen und ihn sogar bis zu 4 Wochen unverbindlich testen.

Die Dauer ist mit 18 Monaten bemessen.

4) Kosten

Die Kosten für den Fernlehrgang liegen ja nach Anbieter zwischen EUR 3.000,– und EUR 4.000,–.

Die Gebühren für eine bestimmte Anzahl an Seminaren sind meist in den Kosten enthalten.

5) Was wird benötigt?

Selbstverständlich brauchst Du einen PC inkl. CD-ROM-Laufwerk, Microsoft Betriebssystem und Office sowie einen Zugang zum Internet.

59 Studienhefte und diverse weitere Unterlagen sowie Lernsoftware sind im Preis enthalten.


Hilf deiner Bewerbung auf die Sprünge

Nutze jetzt unseren professionellen Bewerbungsservice

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fernkurs – Geprüfter Industriefachwirt (IHK)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü

Die Website verwendet Cookies um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du dies nicht möchtest, findest du unter Datenschutz Möglichkeiten einer Datenspeicherung zu widersprechen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen (Datenschutz)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen